offenheit / openess

10. 1. 14 #365grateful

…habe ich heute bei der Gruppe beim ersten Termin von wild denken erlebt, die ich teils mit Marcus, teils alleine begleitete. hab viel zum Thema Achtsamkeit, Loslassen, einlassen, ausprobieren, Angewandte Improvisation pur erlebt und mitgestalten dürfen. das wird noch sehr interessant & vielfältig.

…i experienced in the group of a workshop of savage thinking, that i faclitated. i experienced and could help to come nto life lots of awareness, let go, try out, applied improv at its best. its gonna be very interesting!

link des tages slow food

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 365grateful

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s